PDF Drucken E-Mail

Haus am Campus Öffentlichkeitsarbeit

 

Im Rahmen unserer von uns selbst erarbeiteten Satzung haben wir es uns als Verein zur Aufgabe gemacht, die Idee des Mehrgenerationenwohnens und das Bewusstsein für zukunftsorientierte Wohnformen in die Öffenlichkeit zu tragen.

WIR möchten als Beispiel dienen und die Bildung von generationensübergreifenden Wohnprojekten auch anderswo unterstützen und Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Hierzu haben wir eine breite Palette erarbeitet und versuchen, verschiedene Wegezufinden, um auch außerhalb der Gemeinschaftsarbeit im eigenen Haus gemeinnützig tätig sein zu können.

Das schaffen wir natürlich nicht alleine, sondern konnten in der Vergangenheit schon einiges an Hilfe erfahren und sind auch weiterhin auf IHRE Mithilfe angewiesen.

Nur ein kleines Spektrum unseres Einsatzes können wir hier vorstellen:

  • Vernetzung mit anderen Wohnprojekten im Raum Bonn/Rhein-Sieg

  • Auftritt in Wohnprojektportalen im Internet mit ausführlicher Vorstellung unseres Hauses

  • Teilnahme am Wohnprojektetag in Gelsenkirchen, mit eigenem Stand und Teilnahme an Vorträgen und Diskussionen mit relevanten Themen (Wirtschaftlichkeit, Soziale Aspekte, finanzielle Fördermöglichkeiten etc.)

  • Erstellung und Publikation von Infomaterial (Flyer, Plakate, Homepage etc.)

  • Pressearbeit: Verfassen von Artikeln zur Entwicklung unseres Mehrgenerationenhauses, regelmäßiger Kontakt zur Presse und zu Vertretern unserer Stadt

  • Mitgliederwerbung, Entwicklung von Fördermöglichkeiten

  • Spendenaufrufe, denn Öffentlichkeitsarbeit kostet leider auch Geld, das WIR als gemeinnütziger Verein nicht im Überfluss haben (bitte schauen Sie auch in den Unterpunkt "Spenden und Sponsoring")

  • Diskussionsrunden im nahen und weiteren Umkreis mit Politik, Wirtschaft und potentiellen Interessenten, wo wir die Idee und die Inhalte unseres Konzepts weitertragen

  • Teilnahme an Trödelmärkten, in denen wir zur Aufbesserung der Vereinskasse tatkräftig unsere Sammelsurien verkaufen

  • Teilnahme an den Bundesweiten Aktionstagen Gemeinschaftliches Wohnen (Forum gemeinschaftliches Wohnen e.V:)

  • Tage der offenen Tür, in denen wir unser Haus mit buntem Rahmenprogramm vorstellen

  • und und und....

 

Wenn Sie sich ein genaues Bild über unsere Aktivitäten machen möchten, schauen Sie bitte auch unter Chronik und Presse sowie in unserer Fotogalerie.

 

SO VIELES IST MÖGLICH UND GEMEINSAM MACHBAR!!!

 

 

Ob beim Fototermin für eine STERN-Reportage....

 

 

 

 

ob on Tour ...

 

 

auf Projekttagen...

 

Oder im hauseigenen Café

 

 

 

Bei uns ist immer was los!

 

 

Übrigens:

Unser Café dürfen Sie auch gerne - je nach Terminbelegung - für Ihre regelmäßigen Veranstaltungen mieten! Näheres bitte über unsere 1. Vorsitzende, Frau Sigrid Gülden unter 0157-84474526 oder unsere e-Mail-Adresse:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.